Wir können drüber reden

Chatbots werden im Alltag immer beliebter. Bei bestimmten Aufgaben können sie Menschen bereits vollkommen ersetzen.

»Computer! Wie weit ist das gegnerische Schiff entfernt?« Im Star-Trek-Universum bekommt Captain Kirk vom Computer eine sinnvolle Antwort. Seit rund fünf Jahren gibt es das auch in der Realität: Apples Sprachassistent Siri reagiert auf gesprochene Kommandos, liest den Wetterbericht vor oder ruft Websites auf. Deshalb sind sich Futuristen ganz sicher: Demnächst findet die nächste große Computer-Revolution statt und wir werden mit PCs und Smartphones ganz anders arbeiten als bisher.

Weiterlesen in der Jungle World

Eine Antwort auf „Wir können drüber reden“

  1. Solche ChatBots gehen ja noch. Aber wenn Computer die journalistischen Aufgaben von realen Redakteuren übernehmen – da hörts dann auf, meiner Meinung nach.

Kommentare sind geschlossen.