Kategorien
Blog

Links der Woche

  • Neue BVV-Anträge im Pankow-Liquid: Eigentlich ja “leider geil”: Die nächste Sitzung der Pankower BVV steht vor der Tür und die Pankower MItglieder der Piratenpartei können etwas, was so fast nirgendwo sonst geht: Über diese Anträge mitbestimmen.

  • Elektrischer Reporter: Hörspiele, Schweine und Maschinenmenschen:ZDFinfo: Cyborgs – Wie Menschen mit technischen Hilfsmitteln ihre Sinne erweitern.

  • Deutschlands Cyborgs formieren sich:“Ich bin kein Nerd und ein Hacker schon gar nicht. Und wenn ich das Wort Cyborg höre, fällt mir das cyber-feministische Manifest von Donna Haraway, noch vor RoboCop ein. Aber seien wir ehrlich; wen fasziniert die Idee der Mensch-Maschine nicht?“

  • Offener Brief an Stefan Niggemeier:“Sie nutzten die psychiatrische Diagnose der „tiefgreifenden Entwicklungsstörung“ Autismus als Bezeichnung für Kanzlerin Merkel und ihren Konkurrenten Steinbrück. Was Sie genau damit bezwecken wollten, können wir nur raten, aber unsere bisherigen Erfahrungen mit der Verwendung dieses Begriffs in den Medien lassen uns Folgendes vermuten: Sie unterstellen den beiden Diskussionsteilnehmern, nicht zuzuhören, die Argumente anderer zu ignorieren und ‘in ihrer eigenen Welt zu leben’. “

  • AfD: Argumente fehlen da!:“Waren die Querelen in den verschiedenen Landesverbänden noch zu Anfang einigermaßen interessant aufzuarbeiten, so wiederholten sich die Muster bei den innerparteilichen Machtkämpfen und wurden langweilig. Gleiches gilt für die Unterwanderung von rechts. Unweigerlich stößt man in diesem Zusammenhang bei der Recherche auf Ecken im Internet die tiefbraun blubbern und brodeln.“