Kategorien
Blog

Kino-Stöckchen

Dieses Stöckchen von Michi kann ich natürlich nicht unbeantwortet lassen…

1. Name a movie you have seen more than 10 times.
Ganz klar: Rocky Horror Picture Show … und: American Beauty.

2. Name a movie you’ve seen multiple times in the theater.
Hmm… so einige, vor allem also ich noch so war (mit der Hand 1,40m zeig). Die unendliche Geschichte, die habe ich mir damals mit 10 so vier- fünfmal hintereinander angeguckt, da kostete der Eintritt noch 4 Mark… Sonst: Otto, Blues Brothers, Star Wars, The Big Lebowski, Fight Club, Reservoir Dogs, Klll Bill (eigentlich habe ich fast alle Filme in meiner Sammlung mehrfach gesehen)

3. Name an actor who would make you more inclined to see a movie.
Ich habs ja mehr mit den Regisseuren, aber ganz wie Michi: Edward Norton und Johnny Depp. Außerdem Helena Bonham Carter, John Malkovic, Kevin Spacey, Christina Ricci

4. Name an actor who would make you less likely to see a movie.
Nicolas Cage, Robert Redford, Eddie Murphy

5. Name a movie you can and do quote from.
„I did not expect a kind of Spanish Inquisition. — Nobody expects the Spanish Inquisition!“ Geht das noch als Movie durch? Nein. Ok: „I need a father who’s a role model, not some horny guy who’s gonna spray his shorts whenever I bring a girlfriend home from school. — Want me to kill him for you? — Yeah, would you?“

6. Name a movie musical in which you know all of the lyrics to all of the songs.
Michael Rennie was ill
The day the earth stood still
But he told us where we stand
And Flash Gordon was there
In silver underwear
Claude Rains was the invisible man
Then something went wrong
For Fay Wray and King Kong
They got caught in a celluloid jam
Then at a deadly pace
It came from outer space
And this is how the message ran…

Science fiction — double feature…

7. Name a movie you have been known to sing along with.
Siehe 6. Oder auch „Almost Famous“

8. Name a movie you would recommend everyone see.
American Beauty — man kann ihn eigenlich nicht schlecht finden, egal aus welcher Perspektive.

9. Name a movie you own.
Hmmm… alle? Exemplarisch: „Raus aus Amal“, „Schwarze Katze, weißer Kater“ und „American Splendor“, um mal was abseitiges zu nennen… ;-)

10. Name an actor who launched his/her entertainment career in another medium but who has surprised you with his/her acting chops.
Da fällt mir kaum einer ein. Außer Jack Nicholson, der eigentlich Regisseur werden wollte, Easy Rider nur zum Geldverdienen gespielt hatte und von da an zu viel Erfolg damit hatte. (Jedenfalls wenn es stimmt, was die ZEIT schreibt und falsch ist, was die Wikipedia schreibt…) Sonst fallen mir nur Negativbeispiele ein. Oliver Kalkofe…

11. Have you ever seen a movie in a drive-in?
Nein, aber viele viele Open Air…

12. Name a movie you keep meaning to see but you just haven’t gotten around to yet
Seitdem ich nicht mehr ins Kino gehe, Dutzende. Die DVDs landen aber über kurz oder lang alle bei mir. Im Moment viele alte Sachen von Woody Allen und „300“.

13. Ever walked out of a movie?
Nein, nie. Aus Prinzip. Tolle Erfahrung: „Zoolander“, ein ziemlich bescheuerter Film, aber auch ziemlich cool. Die ersten 20 Minuten sind dermaßen beknackt, dass das halbe Kino ging. Ab da kapiert man, wie der Film gemeint ist und hat so richtig viel Spaß mit dem Schrott.

14. Name a movie that made you cry in the theater.
Noch nie, aber zuhause. *Überleg* Also das Ende von „Monster Inc.“ ist für mich ganz hart an der Kante… Und „Dancer in the Dark“ kann sehr schlimm sein. Einmal auch „Great Expectations“

15. Popcorn?
Wie Michi schon sagte: Nachos! Mit Käse-Dipp!

16. How often do you go to the movies?
Das letzte ist über ein halbes Jahr her. Ich habe aber mal im Kino gearbeitet… ;-)

17. What’s the last movie you saw in the theater?
Fluch der Karibik 2

18. What’s your favorite/preferred genre of movie?
Alles abseits vom Mainstream, alles Skurrile

19. What’s the first movie you remember seeing in the theater?
Dschungelbuch

20. What movie do you wish you had never seen?
„Seven days to live“ ist richtig, richtig schlecht. „Plötzlich Prinzessin“… (hey, das waren Sneaks!)

21. What is the weirdest movie you enjoyed?
Also die ganz abgfahrenen? Sicherlich das Tarantino-Zeugs, noch mehr das Coen-Zeugs (Big Lebowski, Fargo…), American Splendor, Monty Python, Being John Malcovic

22. What is the scariest movie you’ve seen?
Muss es Horror sein? Dann vielleicht „Dawn of the Dead“. Aber viel, viel schlimmer ist z.B. „Dancer in the Dark“.

23. What is the funniest film you have ever seen?
Hmm… also was ich heute noch komisch finde, vor allem wohl das Monty-Python-Zeugs und die Coen-Filme. Damals so direkt beim ersten sehen ganz bestimmt „Ghost Busters“ und „Police Academy“. Und in neuerer Zeit ganz klar: „Schwarze Katze, weißer Kater“ und „Zoolander“

Und weitergegeben wird das Stöckchen an Uke