Kategorien
Blog

Träume

Bin heute relativ spät aufgestanden, weil ich so unterhaltsame Träume hatte. Der erste war eine Vorlesung in Systemanalyse, die bei Prof. L. stattfand, jedoch nicht im Hörsaal sondern im Seminarraum. Inhaltlich lief die wie eine Religionsstunde und am Ende gab es kleine Geschenke für die Teilnehmer und bunte Aufkleber fürs Poesiealbum. Danach habe ich geträumt, dass Deutschland im Halbfinale spielt, weil Portugal keinen Bock mehr hat, und entschied spontan, aufzuwachen.

BILD meint: Löffelbieger Geller: Ich habe Beckhams Elfer verschossen