Kategorien
Blog

Das Lesebühnchen – die Lesebühne für Kinder am 15.11. in Berlin

IMG_20131106_0002

Alles fing damit an, dass Gerhard Anger mich auf den bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen aufmerksam gemacht hat: Ich liebe Lesebühnen, ich besuche sie oft und lese selber ab und zu. Und jetzt habe ich mal versucht, eine zu organisieren, und zwar eine ganz besondere: Eine Lesebühne für Kinder.

Das „Lesebühnchen“ findet am Freitag, 15. November um 17.00 Uhr im Weinmeisterhaus (Weinmeisterstraße 15) in Berlin statt und richtet sich an Kinder von 9-12 und drumrum. Es lesen: Anne Helm, Synchronsprechin, Jan-Uwe Fitz, der für Erwachsene Tauben vergrämt, Chloé Emmaline Cingöz, die Märchen berlinern kann, und Gerhard Anger, der Mann mit der schönsten Lesestimme westlich des Ural.

Das ganze wird etwas länger als eine Stunde dauern. Kinder, kommt in Scharen und bringt eure Eltern mit: Der Eintritt ist frei.

(Zur Veranstaltung auf Facebook)