Kategorien
Blog

Links der Woche

  • Cannabis vs. NSU:

    “Wenn Du neun Marihuana-Pflanzen im Garten stehen hast kommt die Polizei mit einem Durchsuchungsbeschluss vorbei. Wenn Du Nazi-Terrorist bist und von sämtlichen Verfassungsschutzbehörden und Landeskriminalämtern von Berlin bis Bishkek beobachtet wirst passiert nichts.”

  • Master of Hartz:

    “Ich bedank’ mich jeden Tag bei Vater Staat, dafür dass ich hier auf seine Kosten leben darf” – wegen dieser Textzeile aus einem seiner Songs bekam der Berliner Rapper Tapete vor einem halben Jahr Ärger mit dem Jobcenter. Das forderte eine Stellungnahme und drohte mit Kürzungen seiner Hartz IV-Bezüge. Der Vorgang verschaffte Tapete bundesweit mediale Aufmerksamkeit – und trug so dazu bei, dass er jetzt von seiner Kunst leben kann.”

  • Neue Zelltherapien: Stammzellen auf der Schnellstraße?:

    “Den Tieren waren ins Innenohr Zellen eingepflanzt worden, die aus menschlichen embryonalen Stammzellen erzeugt worden. Durch Zugabe zweier Fibroblasten-Wachstumsfaktoren – FGF3 und FGF10 – haben sich die Stammzellen in der Petrischale zu zwei unterschiedlichen Vorläuferzellen weiterentwickelt: solche von epithelartigen Haarzellen, die im Innenohr die Sinneszellen bilden, sowie Nervenzellvorläufer, die peripher davon die Nervenleitbahnen zum Gehirn bilden.”