Kategorien
Blog

Unicum

Nö, heute war ich nicht im Unicum, aber neulich. Zur Erinnerung, das ist der Laden, wo billige Fritten, AC/DC und meistens leer. Mittlerweile bin ich ein Insider und weiß, dass der Laden ein Herrenklo hat. Echt, glaubts mir. Alle kennen das Damenklo, aber es gibt ein Herrenklo. Es ist das reinste Eldorado. Ich war dort und kann von wunderlicher Kunde berichten. Also zunächst ein beschwerlicher Weg: Hinten raus, Treppe runter, Tür rechts. Wer sich das merken konnte, hat nicht genug bestellt. Und wer genug bestellt hat, verliert seine Mitbringsel sowieso irgendwo unterwegs. Dann jedenfalls hinter dieser Tür am Ende der Treppe das große Aha: Es ist viel größer! Richtig groß! Und in den Pissoirs sind so kleine grüne Plastikfußballfeldgitter mit diesen kleinen weißen Toren, darin kleine rote Kugeln an einem Bindfaden zum Gegenzielen. Was ich mich jetzt frage: Hat es eigentlich eine Bedeutung, wenn die Kugel beim Treffen ihre Farbe verliert?